* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Das ist doch echt SCH****!!

Hi ihr,

ich melde mich denn heute mal wieder...

Ich schaue gerade (wie seit ca. 5 Jahren jedes Jahr) die Jose Carreras Gala. Und wie jedes Jahr ärgere ich mich aufs Neue, dass ich immer noch zu wenig Gewicht vorzuweisen habe, um selber Knochenmark spenden zu können. Auch zum Blutspenden ist es zu wenig... Dabei würde ich es doch sehr gerne machen.

 Aber mit meinen 41 Kilos liege ich leider deutlich unter der 50-Kilo-Marke

Und das obwohl ich wirklich nicht gerade wenig esse...

Und nicht das ihr jetzt denkt, ich hätte Untergewicht oder wäre gar magersüchtig... Bin ich eindeutig nicht! Ich bin nämlich nur 1,54 m groß, also passt das mit dem Gewicht eigentlich. Ich nehme nur einfach nicht zu, egal was ich mache. Und das NERVT!!

LG von eurer ziemlich niedergeschlagenen Gaelithil

15.12.11 22:19


Der Anfang

Hi,

dies ist also der Anfang... Es ist momentan nicht gerade einfach irgendetwas zu schreiben, da ich keinen blassen Schimmer habe, wie ich anfangen soll. Also hab ich mir gedacht, schreib ich einfach, wie es ist

Ich stell mich am besten mal vor: also, ich bin 20 Jahre alt, wohne in Hamburg noch bei Mama und Papa und mache eine Ausbildung zur Hotelfachfrau. Ich habe ziemlich "unnormale" Arbeitszeiten, jedenfalls sehen das die Leute so, die NICHT in der Gastronomie arbeiten. Ich hab mich aber mittlerweile daran gewöhnt und es macht mir Spaß, die Reaktionen zu beobachten, die unmittelbar darauf folgen, wenn ich erzähle, dass ich mitten in der Woche plötzlich frei hab, oder auch mal erst um 17:00 Uhr anfange zu arbeite

 Naja, das wars erstmal soweit von mir, ich gehe jetzt denn doch mal schlafen.

Gute Nacht,

eure gaelithil

 

PS: Ich hoffe, dass es überhaupt jemand liest...

10.12.11 03:31





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung